Bräunen statt Bollerwagen: Brückentag sinnvoll nutzen

Von | · | Presse | Keine Kommentare zu Bräunen statt Bollerwagen: Brückentag sinnvoll nutzen

Bräunen statt Bollerwagen: Brückentag nach Christi Himmelfahrt für Last Minute-Kurztrip sinnvoll nutzen

 

Strahlender Sonnenschein zum Vatertag: Urlaub am Strand ist genauso gefragt wie Citytrips – Der Reiseschnäppchenblog Urlaubsguru.de gibt die heißesten Reise-Tipps

 

Holzwickede. Viele Brückenbauer stehen kurz vor Vatertag vor einer Mammutaufgabe. Sie haben sich womöglich zwar ihre Urlaubstage clever auf Brückentage gelegt – aber sinnvolle Pläne, die Freizeit zu gestalten, stehen noch aus. Ein All Inclusive-Kurztrip in die Türkei übers verlängerte Wochenende ist derzeit noch für 208 Euro zu haben; Mallorca ist mit 432 Euro dabei und ein Städtetrip nach Mailand ist für 257 Euro buchbar. Das ergab eine Recherche des Reiseschnäppchenblogs Urlaubsguru.de, bei dem Last Minute-Schnäppchen über die Brückentage erfahrungsgemäß hoch im Kurs stehen.

 

„Bei den Reise-Anfragen auf unserer Webseite ergibt sich ein klares Bild: Die Leute wollen noch kurzfristig weg. Italien, Spanien, Türkei – Hauptsache Sonne“, berichten Daniel Krahn und Daniel Marx, die die Reise-Webseite im Sommer 2012 gegründet haben. Für alle, die spontan noch am Freitag einen Tag freinehmen wollen, um gleich vier Tage Freizeit am Stück zu genießen, hat das Duo die passenden Last Minute-Schnäppchen im Gepäck. „Ab Erfurt geht’s am Donnerstag für vier Tage in den 4,5-Sterne Club Konakli an der Türkischen Riviera. Flüge und All Inclusive-Verpflegung für nur 208 Euro sind hier schon inklusive“, berichtet Reise-Experte Daniel Krahn. Auch für Berliner sind echte Schnäppchen buchbar: „Da können wir einen City-Trip nach Mailand empfehlen: Flüge ab und bis Tegel sowie vier Tage im schönen 3 Sterne Hotel für nur 257 Euro pro Person“, berichtet Daniel Marx. Beide raten dazu, die Last Minute-Schnäppchen zu nutzen. „Beach oder Bollerwagen? Diese Frage stellt sich für uns nicht. Wir fliegen definitiv wieder weg“, ist sich das Duo einig.

 

Brückentage effektiv zu nutzen – das geht vor allem am 5. Mai. Denn wer sich am Freitag, 6. Mai 2016, nur einen Urlaubstag nimmt, hat volle vier Tage Freizeit. Ähnlich geschickt kann man Ende Mai planen: Wer für den 27. Mai 2016 Urlaub einreicht, kann ebenfalls vier Tage die Seele baumeln lassen. Viele andere Brückentage dieses Jahres können nicht so effizient genutzt werden. Erst mit Allerheiligen am 1. November ist ein solches Kunststück wieder möglich. Dazu nehmen clevere Urlaubsplaner am 31. Oktober einen Tag frei. Auf www.urlaubsguru.de gehen jeden Tag bis zu 30 Reiseschnäppchen online. Im Bereich „Reise-Anfragen“ sucht der Urlaubsguru auch nach individuellen Reiseschnäppchen für seine Leser – natürlich unabhängig, kostenlos und unverbindlich!

 

Preisbeispiele für Reiseschnäppchen:

 

 

Über Urlaubsguru.de

Urlaubsguru.de ist eine der größten Reise-Internetseiten in Deutschland. Mit über 4,7 Millionen Facebook-Fans und monatlich über 15 Millionen Seitenaufrufen (ivw geprüft) gehört die Seite zu den erfolgreichsten Webseiten in Deutschland. Daniel Krahn und Daniel Marx haben Urlaubsguru.de im Sommer 2012 gegründet. Heute sind sie Geschäftsführer der UNIQ GmbH, die neben Urlaubsguru-und Holidayguru-Seiten in 13 Ländern auch vier weitere Projekte betreibt. Über 125 Mitarbeiter arbeiten an drei Standorten für das Startup, das noch heute ohne Fremdkapital auskommt. Motto: „Jeder Euro, den wir hier ausgeben, ist auch vorher verdient worden.“ Mehr als 500.000 Nutzer nahmen bei der Wahl zur „Website des Jahres“ teil. Souverän wurde Urlaubsguru.de hier Sieger in der Kategorie Reise & Freizeit und als „Beste und Beliebteste Webseite 2015“ ausgezeichnet. Hinweis: Reisepreise sind sehr volatil. Daher können die o.g. Preise zu einem späteren Zeitpunkt anders ausfallen. Belege für die Richtigkeit der Angaben reichen wir auf Wunsch per E-Mail nach.

 

Foto

 

Beach statt Bollerwagen. Den Vatertag gut und günstig in der Sonne verbringen! – Foto: iStock.com/LaraBelova

 

WICHTIGER HINWEIS für Bilder von Shutterstock/iStock: Verwendung für digitale Medien ist mit Quellenangabe honorarfrei nur in Verbindung mit Nutzung der Pressemitteilung möglich. Für Zeitungen, Zeitschriften und andere Druckmedien stellen wir das Bild gern honorarfrei zur Nutzung mit der Pressemitteilung zur Verfügung. Bitte senden Sie eine E-Mail an presse@urlaubsguru.de unter Angabe Ihres Namens, des Mediums und der Druckauflage.

 

Ergänzende Fotos finden sich auf unserer Presse-Seite. Diese Pressemitteilung und Fotos („Foto: UNIQ“) können honorarfrei genutzt werden. Die Presse-Info ist hier als PDF zu finden. Das PR-Team freut sich über eine Mail mit Belegexemplaren an presse@urlaubsguru.de und beantwortet Rückfragen jederzeit gern unter Tel. 02301 94580-16.

 

 


Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar