ITB 2019: Diese Themen hat Urlaubsguru im Gepäck

Von | · | Presse | Keine Kommentare zu ITB 2019: Diese Themen hat Urlaubsguru im Gepäck

ITB 2019: Diese Themen hat Urlaubsguru 2019 im Gepäck 

 

Auf Wasser laufen und inmitten einer Palmenlandschaft unter einem spektakulären LED-Wasserfall relaxen – ganz ohne nass zu werden. Urlaubsguru macht’s möglich. Mit einem 90qm großen Messestand ist die international aufgestellte Reisemarke zum ersten Mal auf der ITB vertreten. Bei Popcorn und Obst können sich Fach- und Privatbesucher über die neuesten Themen, Trends und Pläne aus der Urlaubsguru-Welt informieren. Das internationale Team freut sich auf Ihren Besuch in Halle 25 an Stand 110!

 

Holzwickede. Als eine der größten und erfolgreichsten Reisewebsites Europas erreicht Urlaubsguru zusammen mit dem internationalen Ableger Holidayguru monatlich mehr als 11 Millionen Besucher sowie 7 Millionen Facebook-Fans. Für die Community durchforstet das Team von Urlaubsguru das World Wide Web tagtäglich nach den Deals mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Dabei agiert Urlaubsguru unabhängig und konnte sich eine starke Community aufbauen, die Urlaubsguru als Reisevermittler, Inspirationsquelle und Reiseexperte vertraut.

 

Das sind die Top-Themen bei Urlaubsguru:

1 Jahr deutschlandLiebe – junge Rubrik, großer Erfolg

Gerade mal acht Monate am Start und schon den Deutschen Tourismuspreis in der Tasche: Die Urlaubsguru-Rubrik deutschlandLiebe, die sich dem Reisen im eigenen Land widmet, ging pünktlich zur ITB 2018 am 6. März live und feiert nun auf der ITB 2019 den ersten Geburtstag – stolz über die bisherigen Erfolge. Denn neben dem Tourismuspreis konnte deutschlandLiebe in den ersten Monaten zahlreiche Kooperationspartner gewinnen, mit hochwertigem Content seine User überzeugen und die ersten großen Projekte für 2019 generieren. Interessierte haben die Möglichkeit, bei der Geburtstagsstunde am Mittwoch, 6. März, von 15 bis 15 Uhr mehr über die Rubrik zu erfahren. Seien Sie gespannt!

 

Urlaubsguru-Expansionen

Urlaubsguru schickt nicht nur seine User hinaus in die Welt, es zieht das Reiseportal auch selbst in die Ferne: Im Sommer eröffnet Holidayguru in den Niederlanden ein Büro im Raum Amsterdam. Mindestens ein Dutzend Mitarbeiter werden die Geschäfte von Holidayguru NL direkt in der Heimat leiten. Dafür wird das niederländische Team personell verstärkt. Ausgebaut wird außerdem die Präsenz in den Innenstädten: In Wien soll voraussichtlich ein weiterer, stationärer Urlaubsguru-Store angesiedelt werden. Warum wagt ein Unternehmen aus der Online-Branche erneut den Schritt in die Offline-Welt? Wieso machen heutzutage überhaupt noch so viele Kunden von der Beratung bei der Reisebuchung Gebrauch, dass schon der dritte Reise-Store eröffnet werden soll? Geht der Trend zum „betreuten Buchen“ und der Kombination von Online und Offline?
Praktikum deines Lebens

13.000 Bewerbungen flatterten für die Neuauflage vom Praktikum deines Lebens ins Haus. Bei dieser ungewöhnlichen Stellenanzeige sucht Urlaubsguru einen Vollzeit-Reisetester, der auf Firmenkosten die Welt bereist, Hotels, Strände und Flüge unter die Lupe nimmt und dafür auch noch ein monatliches Gehalt erhält. Doch warum macht Urlaubsguru das überhaupt? Lohnt sich das wirtschaftlich?

 

Spannende Verbraucherthemen

Koh Samui kennt jeder, aber wem sind versteckte Juwelen im Süden Thailands wie Chumphon, Chiewlarn Lake oder auch Surat Thani ein Begriff? Wo urlauben Nerds, wenn sie Harry Potter, Frodo Beutlin oder Cersei Lannister ganz nah sein wollen? Und wie verreisen eigentlich Veganer, wenn sie ihrer Lebensweise treu bleiben möchten? Urlaubsguru deckt mit seinem umfangreichen Reisemagazin verschiedenste Themengebiete ab und liefert sogar Antworten auf diese ungewöhnlichen Fragen.

 

Rankings und Trends

Was sind die beliebtesten Kurzreisen der Urlaubsguru-Community, was ist die Guru-Reise des Monats, welche Ziele werden bevorzugt im März gebucht und welche Themen kommen besonders gut an? Urlaubsguru kennt seine User und liefert ihnen das, wonach sie suchen. Mit seiner erfolgreichen SEO- und Marketing-Strategie hat es Urlaubsguru übrigens bei Google in die Top 5 der sichtbarsten Seiten in der Reisebranche geschafft. Wir verraten, wie es geht!

 

Urlaubsguru als Partner

Das Reiseportal bietet informativen Content und die besten Reisedeals. Zudem können sich Kooperationspartner auf vielfältige Weise einer großen Community präsentieren.  Auf der ITB verrät das Team, was alles möglich ist!

 

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Gerne stehen Ihnen vom 6. bis zum 8. März in Halle 25, Stand 110 persönlich Rede und Antwort. Vereinbaren Sie einen Termin für ein Gespräch. Zudem besteht die Möglichkeit, die beiden Urlaubsguru-Gründer Daniel Krahn und Daniel Marx zu interviewen. Bitte schicken Sie dafür Ihren Wunschtermin an nicole.brueckner@un-iq.de

Das Team von Urlaubsguru ist gespannt auf Ihre Fragen! Wir freuen uns auf ein Kennenlernen und Wiedersehen!

 

 

Über Urlaubsguru

Daniel Krahn und Daniel Marx gründeten im Sommer 2012 Urlaubsguru, das heute mit mehr als 7 Millionen Facebook-Fans und monatlich über 11 Millionen Besuchern zu den erfolgreichsten Reise-Websites gehört. Krahn und Marx sind heute Geschäftsführer der UNIQ GmbH, die neben Urlaubsguru und Holidayguru in vielen europäischen Ländern zudem auch die Marken FashionFee, Prinz Sportlich, Captain Kreuzfahrt und Mein Haustier betreibt. Mittlerweile arbeiten über 200 Mitarbeiter an vier Standorten (Holzwickede, Unna, Münster, Wien) für das junge Unternehmen, das noch heute ohne Fremdkapital auskommt und sich weiterhin auf Wachstumskurs befindet.

 

Holzwickede, 13.02.2019

 

 

 

Ergänzende Fotos finden sich auf unserer Presse-Seite. Diese Pressemitteilung und Fotos können honorarfrei genutzt werden. Hochauflösende Bilder (Print) können per E-Mail angefordert werden. Diese Presse-Info ist hier als pdf zu finden. Das PR-Team freut sich über eine Mail mit Belegexemplaren an presse@un-iq.de und beantwortet Rückfragen jederzeit gern unter Tel. 02301 94580-771. 


Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar