Urlaubsguru und home24 stillen Sehnsucht nach Fernreisen

Von | · · | Presse | Keine Kommentare zu Urlaubsguru und home24 stillen Sehnsucht nach Fernreisen

Der Flug war gebucht, der Reiseführer mit Post-its versehen und die Vorfreude auf den Sommerurlaub 2020 wurde von Tag zu Tag größer. Doch Corona hat alle Pläne für diesjährige Fernreisen mit einem Mal ausgebremst. Der Wunsch nach einer erholsamen Auszeit oder aufregenden Abenteuern ist dennoch da. Urlaubsguru und home24 haben deshalb in einer Online-Umfrage* die fünf Fernreiseziele ermittelt, die nach der Pandemie-Entwarnung ganz oben auf der Wunschliste stehen.

Momentan erscheinen diese Orte noch unerreichbar. Aber was macht einen Urlaub in den beliebtesten Zielen eigentlich aus? Jede Destination versprüht einen besonderen Charme und ein eigenes Lebensgefühl, das danach mit in den Alltag genommen wird. Die Fernreise lässt zwar noch auf sich warten, aber das ist kein Grund zum Trübsal blasen. Für die Zwischenzeit haben Urlaubsguru und home24 Alternativen zusammengestellt, die mit landestypischer Einrichtung für das Fernreisegefühl zu Hause sorgen oder mit einer Reise in Europa dem Wunschziel ein Stück näherkommen.

1. USA
Der ultimative Traum von Freiheit und Abenteuerlust ist für viele, die unendlichen Weiten der USA auf einem Roadtrip zu erkunden. Surfen in Santa Barbara, Sightseeing in San Francisco, wandern im Yosemite Nationalpark, zocken in Las Vegas, weiter über die Route 66 bis nach Los Angeles – ganz getreu dem Motto “Think Big” bleibt hier kein Urlaubswunsch offen. Daher darf es auch in typischen US-amerikanischen Haushalten immer eine Nummer größer als gewohnt sein. „Amerikaner lieben Extravaganz und Offenheit. Typische Wohnhäuser haben meist einen fließenden Übergang zwischen Küche, Ess- und Wohnbereich”, erklärt Steven Schneider, Chefeinrichter bei home24. „In vielen Haushalten findet man zudem Retro-Elemente, die an Amerikas Zeiten als stark wachsende Filmindustrie und gefeierte Rocklegenden erinnern.”

USA-Look für Zuhause:

  • Supersize-Möbel, zum Beispiel in Form von Big-Sofas oder Boxspringbetten
  • Retro-Elemente im 50s Look
  • Einbauschränke und Regale für jede Nische

USA in Europa:

  • Roadtrip entlang der Küste Portugals von Porto nach Faro: Für die rund 900 Kilometer sollten ungefähr zehn Tage eingeplant werden
  • in Deutschland: Boulevard der Stars in Berlin

2. Thailand
Einsame Inseln mit atemberaubenden Stränden, unberührte Natur und tosende Wasserfälle machen Thailand zu einem beliebten Reiseziel. „Die thailändische Kultur ist einzigartig. Tempel, Zeremonien und Handwerkskunst sind tief verankert in der thailändischen Kultur und werden auch immer mehr für den Tourismus geöffnet”, weiß Daniel Krahn, Mitgründer von Urlaubsguru. Das lässt sich auch im typischen Ambiente des Landes wiedererkennen. Dunkle Holzmöbel mit Motiven aus buddhistischen Legenden, bunte Sitzkissen und niedrige Tische, an denen auf dem Boden sitzend gegessen wird, sind charakteristisch für Thailand.

Thailand-Look für Zuhause:

  • massive Möbelstücke mit ornamentalen Verzierungen
  • runde, geschwungene Formen
  • niedrige Höhe, da viele Aktivitäten auf dem Boden stattfinden

Thailand in Europa:

  • Nationalpark Krka in Kroatien
    • Highlight: Skradinski Buk – der längste Wasserfall des Parks. Das Wasser läuft über 17 Stufen hinab in ein seichtes Becken, in dem man sogar baden kann.
    • Tipp: Anstatt mit einem Boot von Wasserfall zu Wasserfall zu fahren, ein Fahrrad in Sibenik oder Skradin mieten und den Park auf zwei Rädern erkunden.

Erawan-Wasserfall in Thailand

Krka-Nationalpark in Kroatien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Bali
Die indonesische Insel ist vor allem aufgrund ihres lässigen Lifestyles nicht nur bei Surfern beliebt: den Morgen mit einem entspannten Yoga-Flow begrüßen, mit dem Roller zu abgelegenen Stränden und zur Stärkung in ein hippes Strandlokal. „Bali ist ein Sehnsuchtsziel auf vielen Bucket Lists. Die entspannte Atmosphäre ist auf der ganzen Insel zu spüren. Ein wahres Paradies, das definitiv für eine innere Ruhe sorgt”, so Krahn. Weit weg von den Touristenströmen wirkt Balis natürlichste aller Erholungen – die Natur selbst. Kein Wunder, denn Pflanzen wirken sowohl drinnen als auch draußen belebend, erheiternd für das Gemüt und versorgen uns mit Sauerstoff. Palmen oder Monsteras sind in Bali nicht nur Teil des heimischen Gartens, sondern auch als Printmotiv häufig genutzt.

Bali-Look für Zuhause:

  • viele Pflanzen, auch als Motiv (z.B. auf Textilien und als Wandbild)
  • Daybeds, Relaxliegen und Poufs für entspannende Momente
  • Hölzer wie Teak oder Mahagoni

Bali in Europa:

  • Algarve in Portugal: breite, feinsandige Strände, versteckte Buchten und verträumte Dörfer und Praia de Odeceixe Mar als beliebter Surfspots
  • in Deutschland: „Die Gärten der Welt“ in Berlin oder der Kaiserstuhl in Baden-Württemberg

4. Mexiko
Temperaturen, die das Thermometer gut und gerne mal zum Platzen bringen, Sonne satt, Naturspektakel und atemberaubende Sehenswürdigkeiten, die einen Blick in vergangene Zeiten werfen lassen. „Mexiko zeigt sich gerne bunt und prachtvoll. Selbst der berühmte `Dia de Muertos´, der Tag der Toten, wird hier heiter gefeiert”, sagt Schneider. „Genauso wichtig sind in Mexiko auch die Ruhepause, bekannt als Fiesta oder Siesta. Bequemlichkeit steht also auch an oberster Stelle.”

Mexiko-Look für Zuhause:

  • bunte Farben (z.B. Orange, Türkis, Rot)
  • Aztekenmuster
  • lockere Flechtungen aus natürlichen Materialien wie Jute oder Rattan

Mexiko in Europa:

  • Teneriffa
    • Vulkan Teide, der größte Berg Spaniens, mit 3.718 Metern Höhe
    • Tipp: Der Teide Nationalpark ist eines der besten Sternebeobachtungsgebiete der Welt.
    • Cueva del Viento, mit 17 Kilometern die längste Lavahöhle Europas und Schätzungen zufolge vor mehr als 27.000 Jahren entstanden

5. Kuba
Rum, Oldtimer, bunte Häuser und eine bewegte Vergangenheit – Kuba ist ein Land mit vielen Facetten. Heute ist die größte Insel der Karibik mit seinen historischen Städten, wunderschönen Stränden und verträumten Dörfern ein beliebtes Reiseziel. „Kuba ist mehr als nur Rum und Zigarren. Tanz, Rhythmus und pure Lebensfreude lernt man am besten durch Einheimische kennen, die einem die schönsten Ecken der Insel zeigen”, so Krahn. „Der typisch kubanische Stil hat die verschiedenen kulturelle Einflüsse vereint und daraus einen ganz eigenen bunten Vintage-Look geschaffen”, ergänzt Schneider.

Kuba-Look für Zuhause:

  • roughe Materialien wie Leder oder Jute
  • Vintage-Flair, z.B. ausgeblichene Farben, unbehandelte Oberflächen
  • bunte Farbpalette in Kontrast zu dunklen Tönen

Kuba in Europa:

  • Korsika
    • weiße, flach abfallende Sandstrände, türkises Wasser und außergewöhnliche Badebuchten
    • Plage de Saleccia
    • Tipp: Einen typischen kubanischen Oldtimer mieten und einen Ausflug unternehmen

*Die Online-Umfrage wurde über den Instagram-Account von Urlaubsguru durchgeführt. Rund 500 User haben teilgenommen.

 

Über Urlaubsguru:
Urlaubsguru gehört mit monatlich über elf Millionen Website-Besuchen sowie sieben Millionen Facebook-Fans zu den größten europäischen Reise-Websites. Als unabhängiger Reisevermittler finden User neben Pauschalreisen auch Angebote für Städtetrips, Flüge, Hotels und private Unterkünfte auf der Website. Nach dem Motto „Für wenig Geld rund um die Welt“ zeigt Urlaubsguru seinen Kunden, dass sie für ihr Geld weiter kommen, als sie zunächst angenommen haben. Dabei liegt der Fokus immer auf Angeboten mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Urlaubsguru ist ebenfalls in Österreich aktiv. Die internationale Marke Holidayguru versorgt zudem Spanien, die Schweiz und die Niederlande mit günstigen Reiseangeboten. Urlaubsguru ist eine Marke der UNIQ GmbH, die ihren Hauptsitz in Holzwickede, gegenüber des Dortmunder Flughafens, hat.

Über home24:
home24 ist eine führende pure-play Home & Living E-Commerce-Plattform in Kontinentaleuropa und Brasilien. Mit über 100.000 Artikeln, die sie von mehr als 500 Herstellern bezieht, bietet home24 eine einzigartige Produktauswahl an großen und kleinen Möbelstücken, Gartenmöbeln, Matratzen und Beleuchtung. Diese kuratierte und breite Auswahl bietet den Kunden ein nachhaltiges Preis-Leistungs-Versprechen. home24 hat ihren Hauptsitz in Berlin und beschäftigt weltweit mehr als 1.500 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist in sieben europäischen Märkten aktiv: Deutschland, Frankreich, Österreich, den Niederlanden, der Schweiz, Belgien und Italien. Darüber hinaus ist home24 unter der Marke „Mobly“ in Brasilien tätig. In Europa liefert das Unternehmen seine Produkte – unabhängig von Größe und Gewicht – kostenfrei bis in die Wohnung seiner Kunden und bietet zudem kostenlose Retouren an. Das Sortiment von home24 besteht aus zahlreichen Marken, darunter eine Vielzahl von Eigenmarken.

Holzwickede, 26.08.2020

Ergänzende Fotos finden sich auf unserePresse-Seite. Diese Pressemitteilung und Fotos können honorarfrei genutzt werden. Hochauflösende Bilder (Print) können per E-Mail angefordert werden. Das PR-Team freut sich über eine Mail mit Belegexemplaren an presse@un-iq.de und beantwortet Rückfragen jederzeit gern unter Tel. 02301 94580-511.


Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar